Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Reichenschwand  |  E-Mail: gemeinde@reichenschwand.de  |  Online: http://www.reichenschwand.de

Haus für Kinder Sonnenblume - Kindergarten

Das können Sie von uns erwarten

  • liebevolle Betreuung durch Fachpersonal
  • Förderung der Kinder in Kleingruppen z. B. Zahlenverständnis, Sprachförderung, Farblehre, Experimente
  • Projektgruppen am Nachmittag
  • Mittagsbetreuung mit warmen Mittagessen
  • Öffnungszeiten Mo bis Do 7:00 – 17:00 Uhr und Freitags bis 16:00 Uhr
  • Elterninformation durch Einzelgespräche
  • ein bis zwei themenbezogene Elternabende
  • regelmäßige Elternbefragung (alle 2 Jahre)
  • Kooperation mit der Grundschule
  • Ausflüge mit den Kindern z. B. Theater, Wanderungen, etc.
  • Naturerfahrungen in Spaziergängen
  • Kindgerecht gestaltete Gruppenräume
  • Bereitstellung von geeignetem Spielmaterial
  • Notgruppenbetreuung in der Ferienzeit
  • Großzügige Außenanlage mit Spielplatz und Waldzugang
  • das letzte Kindergartenjahr vor Eintritt in die Grundschule ist beitragsfrei

 

Schwerpunkt

Ihr Kind soll in seinem Selbstbewusstsein gestärkt werden und unter liebevoller Betreuung sich seiner Person entsprechend, am besten entwickeln können.

Wir möchten, dass sich ihr Kind bei uns wohl fühlt und bei uns bestmöglich auf die Schule und sein späteres Leben vorbereitet wird.

 

Um einen noch optimaleren Übergang von der Kindertagesstätte zur Schule zu
erreichen, haben wir gemeinsam ein Projekt mit dem Namen „ Hand in Hand“ gestartet. Damit werden die pädagogischen Zielsetzungen noch enger miteinander verknüpft.

 

Unsere Elternbeiträge (ab 01.09.2015)

Die Höhe der Gebühren bemisst sich nach der Dauer des durchschnittlichen täglichen Besuchs der Einrichtung. Um eine regelmäßige Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder zu gewährleisten wurden Mindestbuchungszeiten festgelegt. Im Kindergarten muss die Betreuungszeit mind. 4 Stunden por Tag bzw. 20 Stunden pro Woche umfassen.

 

Nachstehend die monatlichen Gebühren:


bis 4 Stunden täglich        65,00 €
bis 5 Stunden täglich        71,50 €
bis 6 Stunden täglich        78,00 €
bis 7 Stunden täglich        84,50 €
bis 8 Stunden täglich        91,00 €
bis 9 Stunden täglich        97,50 €
bis 10 Stunden täglich    104,00 €


Zu unseren oben genannten Monatsbeiträgen kommen die freiwillige Abgabe
eines Tee- und Spielgeldes in Höhe von 4,- € für Geschenke, Getränke etc. und pro warmer Mittagsmahlzeit 2,60 €, hinzu.

 

Unser Team stellt sich vor

Leitung Haus für Kinder Sonnenblume Frau Heike Steinhäußer (Erzieherin), stellvertretende Leitung Frau Melanie Seifried (Erzieherin), Hauptansprechpartner für alle aktuellen Fragen.

 

Käfergruppe:

Frau Heike Steinhäußer (Erzieherin/Gesamtleitung)

Frau Melanie Seifried (Erzieherin/stellvertretende Leitung)

Frau Irmtraud Bammler (Kinderpflegerin)

 

Bärengruppe:

Frau Christine Wünsche (Erzieherin/Gruppenleitung)

Frau Bianca Svoboda (Kinderpflegerin)

 

Für die Vorschulaktionen:

Frau Melanie Seifried (Erzieherin)

Frau Elisabeth Müller (Erzieherin)

 

Bienengruppe:

Frau Katja Kliegel (Erzieherin/Gruppenleitung)

Frau Romina Nath (Kinderpflegerin)

Frau Carolin Brendl (Erzieherin)

 

Zwergengruppe (Kleinkindgruppe):

Frau Doris Zäch (Erzieherin/Gruppenleitung)

Frau Tanja Deinzer (Kinderpflegerin)

 

Krippe:

Mäusegruppe: (Neubau, Blumenstr. 20 a)

Frau Tina Schlerf (Erzieherin/Gruppenleitung)

Frau Jennifer Raum (Erzieherin)

Frau Marion Hannes (Kinderpflegerin)

 

Schneckengruppe: (Neubau, Blumenstr. 20 a)

Frau Sandra Schmidt (Erzieherin/Gruppenleitung)

Frau Claudia Schmidt (Erzieherin)

Frau Carina Göhring (Erzieherin)

Frau Corina Dümler (Kinderpflegerin)

 

Hort:

Frau Melanie Seifried (Erzieherin/Hortleitung)

Frau Elisabeth Müller (Erzieherin)

Frau Jennifer Raum (Erzieherin)

Frau Bianca Svoboda (Kinderpflegerin)

 

 

Für Fragen stehen wir ihnen gerne telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

 

Je nach Kinderzahl werden die Kinder in zwei bis drei altersgemischten Gruppen von je einer Erzieherin und einer Kinderpflegerin betreut.

drucken nach oben